Das Team um Sterne-Koch Marc Rennhack hat 16 von 20 möglichen Punkten im französischen Restaurantführer „Gault & Millau“erhalten.

Das Team um Sterne-Koch Marc Rennhack hat 16 von 20 möglichen Punkten im französischen Restaurantführer „Gault & Millau“erhalten.

Foto: Leuschner

Cuxland
Kultur

Cuxhaven: Restaurant "Sterneck" erneut ausgezeichnet

Von Martin Rost
13. November 2018 // 08:00

Das Restaurant "Sterneck" in Cuxhaven zählt weiterhin zu den besten in Deutschland. Es gab 16 von 20 möglichen Punkten im französischen Restaurantführer „Gault & Millau“.

Erneut ausgezeichnet

Das Team um Sterne-Koch Marc Rennhack erhält die renommierte Auszeichnung zum wiederholten Male und hält sich weiterhin an der Spitze der deutschen Küchen. „Wir sind stolz und freuen uns. Das verdanken wir der Schaffenskraft unseres Kochs Marc Rennhack und seinem Team“, sagt Geschäftsführerin Susan Cantauw.

Gourmet-Küche

Schon über 30 Jahre  zählt das Hotel "Sternhagen" an der Nordseeküste laut "Hornstein-Ranking" zu den 50 besten Hotels Deutschlands. Der einflussreiche Restaurantführer  "Guide Michelin" verlieh dem Restaurant diesen März zwei Sterne, nun konnte die Gourmet-Küche ihre 16 Punkte und damit zwei Hauben des "Gault&Millau" vom Vorjahr verteidigen.
Wie Marc Rennhack und sein Team es erneut geschafft haben, die "Gault&Millau"-Hauben einzustreichen, lest ihr am Dienstag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

8762 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram