Breitband bis zum letzten Bauernhof verspricht der Bund bis 2025. Doch bei der Umsetzung hakt es.

Breitband bis zum letzten Bauernhof verspricht der Bund bis 2025. Doch bei der Umsetzung hakt es.

Foto: COLOURBOX6791340

Cuxland

Cuxland: 40.000 Haushalte ohne schnelles Internet

9. September 2020 // 10:05

Bis 2025 sollen alle Internet-Nutzer in Deutschland mit einer Geschwindigkeit von einem Gigabit im Netz surfen können. Doch bei der Umsetzung hakt es.

Kreis soll von Förderung profitieren

Das hat Ralf Bruns von der Agentur für Wirtschaftsförderung jetzt im Regionalausschuss berichtet. Auch der Landkreis soll eigentlich zu den Profiteuren des Förderprogramms gehören.

40.000 Haushalte ohne schnelles Netz

40.000 Haushalte im Cuxland haben keinen Zugang zum Glasfaser- oder Kabelnetz. Etwa 320 Millionen Euro würde es kosten, sie an ein schnelles Netz anzuschließen.

Warum das Förderprogramm nicht recht zieht, lest Ihr am Mittwoch in der NORDSEE-ZEITUNG oder jetzt auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
OSC oder Verband - wer liegt richtig?
915 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger