Jürgen Klingenberg aus Bad Bederkesa ist ein viel beschäftigter Weihnachtsmann.

Jürgen Klingenberg aus Bad Bederkesa ist ein viel beschäftigter Weihnachtsmann.

Foto: Scheschonka

Cuxland

Cuxland: Beerster Weihnachtsmann seit 50 Jahren treuer Helfer

Von nord24
18. Dezember 2019 // 10:00

„Ho Ho Ho!“, tönt es, wenn Jürgen Klingenberg an Heiligabend unterwegs ist. Der 74-Jährige aus Bad Bederkesa ist einer von vier Weihnachtsmännern im Landkreis Cuxhaven, die von der Agentur für Arbeit vermittelt werden.

Seit 50 Jahren im Einsatz

Jedes Jahr am 24. Dezember greift er zum weißen Rauschebart, schlüpft in einen roten Mantel, zieht sich braune Stiefel an und besucht 10 bis 15 Familien. Und das schon seit 50 Jahren.

Erst nur für seinen Sohn

Zu Anfang, das war 1969, spielte Jürgen Klingenberg nur für seinen Sohn und seine Nachbarn den Weihnachtsmann. Damals noch mit schlecht gemachter Gummimaske, einer dicken Schicht Schminke auf den Wangen und Knollennase.
Was Jürgen Klingenberg als Weihnachtsmann schon alles erlebt hat und warum er in einer besonders eisigen Nacht sogar mit Spikes unter den Schuhen loszog, lest ihr am Mittwoch in der NORDSEE-ZEITUNG.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

817 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger