Hacker haben die Online-Konten mehrerer Bürger aus dem Cuxland geknackt.

Hacker haben die Online-Konten mehrerer Bürger aus dem Cuxland geknackt.

Foto: Jens Büttner/zb/dpa (Symbolfoto)

Cuxland
Blaulicht

Cuxland: Betrüger knacken jede Menge Online-Konten

Von nord24
9. Juli 2020 // 13:57

Betrüger haben die Online-Konten mehrerer Bürger aus dem Cuxland gehackt. Die Täter konnten auf diesem Weg diverse Waren in verschiedenen Internetshops bestellen oder Zahlungen anweisen. Der Gesamtschaden beläuft sich laut Polizei auf mehr als 500.000 Euro.

Betrüger knacken die Passwörter

Die Ermittler gehen davon aus, dass die Betrüger die Passwörter der Bürger knacken konnten. Oft werde den Tätern das Angreifen dieser geheimen Daten sehr einfach gemacht, warnt Uwe Sandrock, Koordinator Prävention bei der Polizeiinspektion Cuxhaven. „Man sollte auf sichere Passwörter achten. Diese sollten aus mindestens acht Stellen und einer Kombination aus Ziffern und Zeichen sowie großen und kleinen Buchstaben bestehen“, sagt Sandrock „Einfache Passwörter wie ,12345678‘, ,Passwort‘ oder ,Geheim‘ sind leider noch weit verbreitet und bieten keinen ausreichenden Schutz vor unberechtigtem Zugriff.“

Immer informiert via Messenger

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1897 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger