Die Corona-Zahlen im Cuxland steigen wieder.

Die Corona-Zahlen im Cuxland steigen wieder.

Foto: Matthias Bein/dpa

Cuxland

Cuxland: Corona-Inzidenz schnellt in die Höhe

19. März 2021 // 16:14

Im Landkreis Cuxhaven ist der Sieben-Tage-Inzidenzwert wieder stark angestiegen. Er liegt am Freitag bei 81,8.

42 Corona-Neuinfektionen im Cuxland

Den Wert hat der Landkreis Cuxhaven auf seiner Internetseite veröffentlicht. Am Donnerstag lag die Sieben-Tage-Inzidenz noch bei 58,6. Zudem meldet das Cuxland 42 Corona-Neuinfektionen. Damit liegt die Gesamtzahl der bestätigten Fälle bei 3340.

Weiterhin 138 Todesfälle

Weitere Todesfälle, die in Zusammenhang mit Corona stehen, gibt es aber nicht. Insgesamt sind bislang 138 Menschen verstorben.

Landrat Bielefeld spricht von diffuser Lage

„Wie bereits am Vortag vermutet, war das Absinken der Infektionsquote nicht von langer Dauer“, wird Landrat Kai-Uwe Bielefeld auf der Internetseite zitiert. „Im Gegenteil ist mit einem Inzidenzwert von über 80 und einem so deutlichen Anstieg der Fallzahlen die Situation mit der Mitte Januar nahezu vergleichbar. Allerdings haben wir es nun mit einer sehr diffusen Lage zu tun. Umfassende Ausbrüche in Einrichtungen, Krankenhäusern oder Betrieben oder andere Cluster sind derzeit nicht auszumachen. Das Virus zirkuliert in der Bevölkerung.“

Immer informiert via Messenger
Der BFV hält an der Strafe für den OSC Bremerhaven wegen Nicht-Antretens fest. Richtig so?
498 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger