Das Kreishaus von oben. Trotz Corona bei einigen Mitarbeitern läuft der Betrieb hier weiter.

Das Kreishaus von oben. Trotz Corona bei einigen Mitarbeitern läuft der Betrieb hier weiter.

Foto: Schröder

Cuxland

Cuxland: Kreishaus-Mitarbeiter haben Corona

Autor
Von nord24
9. Dezember 2020 // 20:37

Die Corona-Lage im Cuxland stagniert. Im Vergleich zum Vortag gab es 15 Neuinfektionen. Der Inzidenzwert liegt bei 47,90.

Betrieb nicht beeinträchtigt

Unter den neu Infizierten sind auch Mitglieder des Kreishauses, wie Landrat Kai-Uwe Bielefeld miteilt. Jedoch werde der Betrieb bisher nicht beeinträchtigt. „Bei allem Bemühen um den Infektionsschutz war eine solche Situation auch im Kreishaus früher oder später durchaus zu erwarten. Die Betroffenen befinden sich selbstverständlich in häuslicher Isolation und die Kolleginnen und Kollegen, die direkten Kontakt zu ihnen hatten, haben sich in Quarantäne begeben“, so der Landrat.

Immer informiert via Messenger
Würdest du dir die Haare selbst schneiden?
545 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger