Einen Strandspaziergang an der Wurster Nordseeküste unternehmen - das dürfen zurzeit nur Menschen aus dem Cuxland und der Stadt Bremerhaven.

Einen Strandspaziergang an der Wurster Nordseeküste unternehmen - das dürfen zurzeit nur Menschen aus dem Cuxland und der Stadt Bremerhaven.

Foto: Archiv

Cuxland

Cuxland: Strände nicht für alle frei

Von nord24
11. April 2020 // 14:10

Touristen dürfen das Cuxland nicht mehr besuchen. Das dürfen nur Menschen, die ihren Wohnsitz im Kreis oder der Stadt Cuxhaven sowie in Bremerhaven haben.

Gültigkeit bis eine Woche nach Ostern

Diese Regelung vom Kreis Cuxhaven aufgrund des Coronavirus gilt bis Sonntag, 19. April 2020.

Stadt Cuxhaven ist strenger

Die Stadt Cuxhaven verfährt noch etwas strenger: Sie erlaubt den Zutritt zu den Cuxhavener Stränden nur für Personen mit erstem Wohnsitz im Landkreis oder der Stadt Cuxhaven (einschließlich Kernfamilie).

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

8043 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram