Ein medizinischer Mitarbeiter im Schutzanzug kümmert sich im Universitätskrankenhaus um einen Covid-19-Patienten. Angesichts rasant steigender Zahlen hatte die Regierung in Riga den Notstand bereits bis zum 11. Januar verlängert.

Für Geestland wurden am Dienstag zwei Corona-Todesfälle gemeldet

Foto: Edijs Palens/dpa/XinHua

Cuxland

Cuxland: Zwei Corona-Tote in Geestland

8. Dezember 2020 // 16:17

Traurige Nachrichten aus dem Landkreis Cuxhaven: In Geestland sind zwei Männer (85, 86) an den Folgen einer Corona-Infektion gestorben.

Corona im Landkreis Cuxhaven: Am Dienstag wird eine Neuinfektion gemeldet

Die Zahl der Todesfälle im Cuxland liegt nun insgesamt bei 33. Diese Info hat der Landkreis am Dienstag auf seiner Internetseite veröffentlicht. Bei den Neuinfektionen mit dem Virus wurde am Dienstag lediglich ein neuer Fall registriert. Damit steigt die Gesamtzahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus auf 1380. Erfreulich: 28 Personen konnten die häusliche Isolation am Dienstag wieder verlassen.

Immer informiert via Messenger
Welches Wort ist für euch das Unwort des Jahres?
626 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger