Der TV Spaden hat mit einer Förderung über den Kreissportbund eine neue Bouleanlage errichtet.

Der TV Spaden hat mit einer Förderung über den Kreissportbund eine neue Bouleanlage errichtet.

Foto: privat

Cuxland

Darüber freuen sich die Sportvereine im Cuxland

25. März 2021 // 16:59

Mit 350.000 Euro fördert der Kreissportbund aktuell 28 Sportvereine im Cuxland. Mit dem Geld können lang ersehnte Projekte realisiert werden.

Geld für neue Bouleanlage

Zu den Glücklichen, die in den Genuss der Fördermittel gekommen sind, gehört beispielsweise der TV „Gut Heil“ Spaden. Seine Boule-Abteilung hat mit einer 30-prozentigen Förderung über den Kreissportbund Cuxhaven – rund 2500 Euro – eine neue Bouleanlage errichtet.

Welche Vereine noch in den Genuss der Födermittel gekommen sind, und was Maik Schwanemann als Geschäftsführer des Kreissportbundes dazu sagt, lest ihr am Freitag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Wer soll Kanzler/Kanzlerin werden?
930 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger