Der Marktrubel in Dedesdorf fällt 2021 aus.

Der Marktrubel in Dedesdorf fällt 2021 aus.

Foto: Privat

Cuxland

Dedesdorfer Markt fällt 2021 aus

Autor
Von nord24
3. Mai 2021 // 18:23

Der Dedesdorfer Markt, der im August gefeiert werden sollte, ist abgesagt. Corona machte den Veranstaltern eine seriöse Planung unmöglich.

Veranstalter: Dedesdorfer Markt light schwer vorstellbar

„Schweren Herzens haben die Gemeinde Loxstedt und der Bürgerverein Dedesdorf-Eidewarden als Veranstalter entschieden, die diesjährige Veranstaltung nicht stattfinden zu lassen“, sagt Marktmeister Hans-Jürgen Ehrich. Allein schon im Hinblick auf die Planungssicherheit und die umfangreiche Vorbereitungszeit sei diese rechtzeitige Entscheidung, verbunden mit einer Mitteilung an die Schausteller, notwendig geworden. „Niemand kann sagen, wie sich die pandemische Lage weiterentwickeln wird. Und ein Dedesdorfer Markt light mit Hygienekonzept ist schwer vorstellbar“, so die Veranstalter.

Ganz oder gar nicht

Letztendlich sei die Absage unter dem Tenor „Dedesdorfer Markt – ganz oder gar nicht“ erfolgt. Nun hoffen alle, dass im kommenden Jahr der Dedesdorfer Markt als ein gewohnt unbeschwertes Fest wieder möglich sein werde. (pm/lit/mb)
Immer informiert via Messenger
Soll es Freiheiten für Geimpfte geben?
582 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger