Hier sind sie: SPD-Kreisparteichef Oliver Lottke (rechts) präsentiert die Bewerber für die Bundestagskandidatur (von links): Hendrik Rehm, Katja Brößling und Daniel Schneider.

Hier sind sie: SPD-Kreisparteichef Oliver Lottke (rechts) präsentiert die Bewerber für die Bundestagskandidatur (von links): Hendrik Rehm, Katja Brößling und Daniel Schneider.

Foto: Hansen

Cuxland

Deichbrand-Veranstalter Schneider will in den Bundestag

18. Oktober 2020 // 13:30

Wer wird bei der Bundestagswahl 2021 gegen Enak Ferlemann (CDU) antreten? Drei SPD-Mitglieder haben ihren Hut in den Ring geworfen. Darunter eine faustdicke Überraschung.

Drei Bewerber für das Ticket nach Berlin

Die größte Überraschung: Neben der SPD-Kreisparteichefin Katja Brößling und dem Wannaer Urgestein Hendrik Rehm bewirbt sich auch der Deichbrand-Veranstalter Daniel Schneider um das Ticket nach Berlin.

Lottke: Mitglieder haben eine echte Wahl

Für Oliver Lottke, der die Cuxland-SPD zusammen mit Brößling führt, sind damit drei sehr unterschiedliche Kandidaten im Rennen, die den SPD-Mitgliedern bei der Entscheidung im Januar eine echte Wahl bieten.

Immer informiert via Messenger
OSC oder Verband - wer liegt richtig?
864 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger