Direkt vom Feld: Landwirt Hanke Hotes in Wurthfleth baut diverse Sorten Kohl an – auch Grünkohl.

Direkt vom Feld: Landwirt Hanke Hotes in Wurthfleth baut diverse Sorten Kohl an – auch Grünkohl.

Foto: Gehrke

Cuxland

Die Grünkohl-Tour in Zeiten von Corona

21. Oktober 2020 // 15:00

Eigentlich beginnt nun die Zeit, in der die Grünkohl-Königspaare die kommende Grünkohl-Tour planen. In Zeiten von Corona ist das gar nicht so leicht.

Seit einigen Tagen steigen die Corona-Infektionszahlen wieder an. Ulrike Horstmann vom TSV Lunestedt II ist unsicher, ob die Tour des Vereins überhaupt stattfinden darf.

„Man muss gucken, wie die Zahlen sich entwickeln“, sagt die Kohlkönigin des vergangenen Jahres. Da die Feier der Tischtennisspieler seit zwei Jahren im Mehrzweckraum des Vereins stattfindet, hängt alles von der Obergrenze der erlaubten Personen bei Privatveranstaltungen ab.

Die ganze Geschichte lest Ihr auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Weihnachten steht vor der Tür. Wie genießt ihr euren Klaben am liebsten?
153 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger