Im Melkhus von Tanja Kühne in Wulsbüttel gibt es jetzt wieder Eis, Milchshakes und Eistörtchen.

Im Melkhus von Tanja Kühne in Wulsbüttel gibt es jetzt wieder Eis, Milchshakes und Eistörtchen.

Foto: Gallas

Cuxland

Die Melkhus-Saison im Cuxland eröffnet

Von Katja Gallas
27. April 2019 // 08:00

In fünf Melkhüs im Landkreis Cuxhaven gibt es wieder Spezialitäten rund um die Milch. Der Kreisverband der Landfrauenvereine Wesermünde eröffnet die Melkhus-Saison 2019.

Von Käse bis Eis

Jedes Melkhus hat seine eigene Spezialitäten. Mal sind sie bekannt für Käsespieße und Quarkspeisen, mal für Eis und Eistörtchen. Die kleinen Hütten sind beliebte Ausflugsziele für Radfahrer. Ideal für einen kleinen Pausensnack.

Eistörtchen sind der Renner

Tanja Kühnes Melkhus zieht Eisfreunde aus der ganzen Region an. Aus der Milch der eigenen Kühe fertigt sie viele verschiedene Sorten Eis. Aber auch Fruchteisliebhaber kommen nicht zu kurz. Die kleinen Eistörtchen in verschiedenen Geschmacksrichtungen sind besonders beliebt.

Öffnungszeiten

Alle Melkhüs sind von April bis Oktober jeden Tag von 10 bis 20 Uhr geöffnet.
Wo sie ab sofort Eis und Käsespieße essen können, lest ihr am Samstag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Würdest du dir die Haare selbst schneiden?
593 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger