Der Bahnverkehr in Lunestedt wird zunehmen. Aus den 100 Güterzügen, die derzeit täglich durch den Ort donnern, sollen in einigen Jahren 150 werden.

Der Bahnverkehr in Lunestedt wird zunehmen. Aus den 100 Güterzügen, die derzeit täglich durch den Ort donnern, sollen in einigen Jahren 150 werden.

Foto: Privat

Cuxland

Bahnquerung in Lunestedt: Jetzt sind die Planer am Zug

16. November 2020 // 08:00

In das Thema neue Bahnquerung Lunestedt kommt Bewegung. Nun sollen drei Vorzugstrassen ermittelt werden.

Planungsbüro in Bremen beauftragt

Die Auftrag haben die Kreispolitiker an ein Planungsbüro in Bremen vergeben. In Lunestedt wird seit Jahren über einen Ersatz des beschrankten Bahnübergangs durch eine Brücke oder einen Tunnel diskutiert.

Tunnel kostet 25 Millionen Euro

Ein solches Großprojekt würde aber Millionen verschlingen. Die Kosten für einen Tunnel schätzt der Kreis auf etwa 25 Millionen Euro.

Warum es den Kreispolitikern trotz dieser Summe jetzt leichter fallen könnte, eine Entscheidung zu treffen, lest Ihr jetzt auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Weihnachten steht vor der Tür. Wie genießt ihr euren Klaben am liebsten?
85 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger