Marsimoto im Juni 2015 beim Rock am Ring. Im Sommer ist er auf dem Deichbrand in Wanhöden.

Marsimoto im Juni 2015 beim Rock am Ring. Im Sommer ist er auf dem Deichbrand in Wanhöden.

Foto: Frey/dpa

Cuxland
Deichbrand

Dieser Rapper kommt zum Deichbrand 2019

Von nord24
2. April 2019 // 07:00

Die Deichbrand-Organisatoren haben nach der Absage von "The Prodigy" noch einen Künstler aus dem Ärmel geschüttelt.

Alter Ego von Marteria

Nach dem tragischen Tod ihres Frontmanns Keith Flint hat The Prodigy alle geplanten Auftritte abgesagt. Die Veranstalter des Festivals hatten sich daraufhin um Ersatz bemüht. Marsimoto, das Alter Ego des Rappers Marteria, füllt die Lücke, die durch „The Prodigy“ entstanden ist. Zum Reinhören:  

Diese Artikel könnten dir auch gefallen
Umfrage Deutschland schottet sich mit krassen Maßnahmen gegen das Coronavirus ab: Um die weitere Verbreitung aufzuhalten, dürfen die Menschen jetzt nur noch höchstens zu zweit auf die Straße.

Sind drastisch Maßnahmen wie die Kontaktsperre richtig?

8004 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram