Gut 70 Meter müssen die Bewohner der Rosengasse in Dorum ihre Müllbehälter bis zur nächsten Straßeneinmündung und zurück zu ihren Häusern transportieren.

Gut 70 Meter müssen die Bewohner der Rosengasse in Dorum ihre Müllbehälter bis zur nächsten Straßeneinmündung und zurück zu ihren Häusern transportieren.

Foto: Photographer:Heike Leuschner

Cuxland

Dorum: Längere Wege mit der Mülltonne

17. Februar 2021 // 07:00

Bewohner der Rosengasse in Dorum sind sauer: Weil das Müllauto nicht mehr rückwärts fährt, müssen sie ihre Tonnen 70 Meter weit schieben.

Entscheidung des Landkreises Cuxhaven

Ohne mit ihnen zu sprechen, habe der Landkreis Cuxhaven entschieden, dass die Abfallbehälter künftig nicht mehr in der Straße abgestellt werden dürfen. Sie verweisen auf die zahlreichen älteren Mitbewohner, für die die Neuregelung eine Zumutung sei.

Gründe der Entscheidung

Der Landkreis weist die Vorwürfe zurück. Er habe gute und wichtige Gründe für seine Entscheidung.

Womit der Landkreis die Änderung der Müllsammelstellen begründet, erfahrt ihr bei NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch mit Astrazeneca impfen lassen?
969 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger