So soll die neue Oberschule in Dorum künftig aussehen.

So soll die neue Oberschule in Dorum künftig aussehen.

Foto: Planzeichnung: Landkreis Cuxhaven

Cuxland

Dorum: So soll die neue Oberschule aussehen

Von Kristin Seelbach
20. März 2019 // 19:00

Der Neubau der Oberschule Dorum steht in den Startlöchern: Im Sommer soll mit den ersten Abbrucharbeiten des alten Baus begonnen werden, um Platz für das 30-Millionen-Euro-Projekt zu schaffen. 

Neue Mensa und Aula

Ursprünglich sollte der Bau "nur" energetisch saniert werden. Doch weil sich das nicht rechnet, wird der bestehende Bau abgerissen und durch einen Neubau ersetzt. Aufgeteilt werden kann der Neubau in drei Teilbereiche. Zentral auf dem Gelände soll ein Verwaltungstrakt entstehen, in dem auch Aula und Mensa Platz finden. Daneben sollen zwei Flügel Platz für Klassenräume bieten, in einem dritten entstehen Fachräume.

Fertigstellung bis 2022

Diese Pläne hatte die Kreisverwaltung im Bauausschuss erstmals öffentlich vorgestellt. Läuft alles nach Plan, soll die gesamte Baumaßnahme in diesem Sommer beginnen und im Mai 2022 abgeschlossen sein.
Warum die Dorumer Lehrer und Schüler sich auch an das Lernen in Containern gewöhnen müssen, lest ihr am Donnerstag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Umfrage Deutschland schottet sich mit krassen Maßnahmen gegen das Coronavirus ab: Um die weitere Verbreitung aufzuhalten, dürfen die Menschen jetzt nur noch höchstens zu zweit auf die Straße.

Sind drastisch Maßnahmen wie die Kontaktsperre richtig?

8193 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram