In Driftsethe gab es einen tödlichen Verkehrsunfall.

In Driftsethe gab es einen tödlichen Verkehrsunfall.

Foto: Polizei

Cuxland
Blaulicht

Driftsethe: 22-Jähriger stirbt nach Autounfall

Von nord24
24. September 2020 // 07:15

Ein 22 Jahre alter Autofahrer ist im Bereich Driftsethe (Gemeinde Hagen) gegen einen Baum gefahren und gestorben. Das Unglück geschah zwischen der Autobahnabfahrt und der Ortschaft Hagen im Zuge der K51.

Autofahrer stirbt in Krankenhaus

Der Polizei zufolge kam der Mann am Mittwochabend in einer langgezogenen Rechtskurve von der Straße ab und prallte frontal gegen den Baum. Der 22-Jährige wurde zunächst von Ersthelfern aus seinem Fahrzeug geborgen und in ein Krankenhaus gebracht, wo er jedoch wenig später starb, wie ein Polizeisprecher am Donnerstagmorgen berichtete. Die Unglücksursache ist noch unklar.

Immer informiert via Messenger
OSC oder Verband - wer liegt richtig?
913 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger