Einbrecher
in Cuxhaven
unterwegs

Die Polizei fahndet nach Einbrechern und hofft auf Hinweise von Zeugen.

Cuxland

Einbrecherin Cuxhavenunterwegs

Von nord24
2. September 2020 // 14:05

Die Polizei sucht Zeugen für einen Wohnungseinbruch, der sich bereits am Mittwoch vergangener Woche an der Langen Straße in Altenbruch ereignet hat.

Schmuck als Beute

Unbekannte Täter waren nach Auskunft der Polizei durch einen angrenzenden Geräteschuppen in ein Einfamilienhaus eingedrungen und hatten unter anderem Schmuck erbeutet.

Bei einem Versuch blieb es laut Polizei am vergangenen Freitag in der Zeit zwischen Mitternacht und 13 Uhr. Hier versuchten unbekannte Täter, durch Aufhebeln der Haustür in ein Haus an der Lettow-Vorbeck-Straße zu gelangen. Sie scheiterten jedoch.

Hund vertreibt die Täter

Ebenfalls bei einem versuchten Wohnungseinbruchsdiebstahl blieb es am vergangenen Sonntag in der Zeit zwischen 18.30 und 21.30 Uhr an der Hermann-Allmers-Straße in Cuxhaven. Die Täter machten sich an der Tür zu der Wohnung zu schaffen und wurden vermutlich durch den bellenden Hund abgehalten.

Zeugenhinweise zu den Taten werden erbeten unter 04721/5730.