Die Kreise Cuxhaven, Osterholz, Verden und die Stadt Cuxhaven planen gemeinsam den Bau eines großen Biokraftwerks.

Die Kreise Cuxhaven, Osterholz, Verden und die Stadt Cuxhaven planen gemeinsam den Bau eines großen Biokraftwerks.

Foto: Stratenschulte

Cuxland
Wirtschaft

Energieschub aus der Tonne

3. Juli 2020 // 07:30

Verbrennung ade: Der Landkreis Cuxhaven will den Bio-Müll, den er ab 2021 sammelt, in einem großen Bio-Kraftwerk in Strom, Wärme und Kompost umwandeln.

Bio-Kraftwerk entsteht im Gewerbepark Heilshorn

Die 19 Millionen Euro teure Anlage wollen die Kreise Osterholz, Cuxhaven, Verden und die Stadt Cuxhaven gemeinsam im Gewerbepark Heilshorn nahe der Autobahnabfahrt Schwanewede bauen.

Gründung der Betreibergesellschaft steht jetzt an

Am Donnerstag wollen die Cuxhavener Kreispolitiker die Gründung einer gemeinsamen Betreiber-Gesellschaft beschließen. 2023 soll das Kraftwerk in Betrieb gehen.

Mehr lest Ihr am Freitag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1925 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger