Auf einem Supermarkt-Parkplatz in Dorum ist ein Auto angefahren worden.

Auf einem Supermarkt-Parkplatz in Dorum ist ein Auto angefahren worden.

Foto: Symbolfoto: Pleul/dpa

Cuxland

Fahrerflucht in Dorum: Polizei sucht Zeugen

Von Christoph Käfer
21. Mai 2017 // 15:54

Die Polizei Cuxhaven sucht Zeugen für einen Unfall in Dorum, bei dem sich der Verursacher aus dem Staub gemacht hat, ohne sich um den Vorfall zu kümmern.

Unfallflucht in Dorum

Wie die Polizei mitteilte, hat sich der Vorfall bereits am Freitagvormittag (19. Mai) zwischen 10.30 und 11 Uhr in der Poststraße ereignet. In diesem Zeitraum stand ein grauer Opel Zafira auf dem Parkplatz eines Supermarktes und wurde angefahren.

Verursacher flüchtet

Die Beschädigungen wurden nach Polizeiangaben vermutlich durch ein aus- oder einparkendes Fahrzeug verursacht. Der Verursacher entfernte sich nach dem Zusammenstoß unerlaubt vor der Unfallstelle.

Rund 1000 Euro Schaden

Der Schaden wird auf rund 1000 Euro geschätzt. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Polizeistation Dorum unter Telefon 04742/254950 oder beim Polizeikommissariat Geestland unter Telefon 04743/9280 zu melden.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren
Immer informiert via Messenger
Welches Wort ist für euch das Unwort des Jahres?
602 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger