Ein betrunkener Radfahrer (Symbolfoto) wurde am Sonntagmittag in Hagen geschnappt.

Ein betrunkener Radfahrer (Symbolfoto) wurde am Sonntagmittag in Hagen geschnappt.

Foto: Symbolfoto: Weihrauch/dpa

Cuxland

Fahrradfahrer (66) fährt volltrunken durch Hagen

Von Philipp Overschmidt
27. November 2017 // 14:10

Ein 66-jähriger Radfahrer ist am Sonntagmittag in Hagen einer Polizeistreife ins Netz gegangen. Der Mann fuhr volltrunken durch den Ort.

66-Jähriger stürzt in Hagen vom Rad

Der Fahrradfahrer fiel gegen 12.40 Uhr einer Polizeistreife auf. Der 66-Jährige stürzte im Bereich der Einmündung Auf der Wurth/Amtsdamm in Hagen. Der Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 3,3 Promille. Gegen den Mann aus Hagen wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet. Überdies wurde dem 66-Jährigen Blut abgenommen.

Immer informiert via Messenger
Wie steht ihr zur Maskenpflicht in der Bremerhavener Innenstadt?
402 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger