Einsatz für die Feuerwehr an der Schiffdorfer Windmühle.

Einsatz für die Feuerwehr an der Schiffdorfer Windmühle.

Foto: Hauke Kahrs

Cuxland
Blaulicht

Alarm an der Schiffdorfer Windmühle

21. Februar 2021 // 10:33

Alarm in Schiffdorf: Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren eilten am Samstagabend zur Windmühle an der Bohlenstraße.

Ein Passant bemerkt Brandgeruch

Ein Passant hatte um 21.24 Uhr eine Rauchentwicklung und einen Brandgeruch im Bereich der Mühle festgestellt. Mitglieder der Ortsfeuerwehren Schiffdorf, Bramel und Sellstedt rückten daraufhin sofort aus. Auch sie bemerkten den Brandgeruch.

Ein Anwohner klärt die Situation auf

Nach Angaben der Feuerwehr ging ein Trupp unter Atemschutz in die Windmühle, stellte aber nichts Auffälliges fest. Die Lage klärte sich dann aber schnell auf. Ein Anwohner meldete sich. Er erklärte, dass er in seinem Garten in der Nähe der Windmühle ein Lagerfeuer gemacht hätte. Das würde wohl den Brandgeruch erklären. Die Feuerwehr konnte somit um 22.15 Uhr den Einsatz abbrechen.

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch mit Astrazeneca impfen lassen?
744 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger