Symbolfoto: Ein Wohnmobil ist in Stotel ins Visier von fiesen Sitzdieben geraten.

Symbolfoto: Ein Wohnmobil ist in Stotel ins Visier von fiesen Sitz-Dieben geraten.

Foto: Symbolfoto: Rent and Travel

Cuxland

Fiese Sitz-Diebe schlagen in Stotel zu

Von Philipp Overschmidt
9. April 2017 // 09:47

Unbekannte haben in Stotel die Vordersitze aus einem Wohnmobil gestohlen. Wie die Polizei jetzt mitteilte, passierte der Aufbruch bereits in der Nacht zu Mittwoch.

Diebe gehen fachmännisch vor

Die Täter wussten, was sie wollten. Sie brachen ein in der Burgstraße in Stotel abgestelltes Wohnmobil auf und bauten fachmännisch die beiden Vordersitze aus. Der Schaden wird auf ca. 1.500 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei Schiffdorf unter 04706/9480 entgegen.

Immer informiert via Messenger
Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?
2100 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger