Der Otterndorfer Ortsumgehungskreisel wurde zeitweise blockiert.

Der Otterndorfer Ortsumgehungskreisel wurde zeitweise blockiert.

Foto: Schröder

Cuxland
Wesermarsch
Zeven

Flashmob auf dem Trecker: Landwirte protestieren auch im nord24-Land

Von nord24
18. Dezember 2019 // 17:25

Die Landwirte im nord24-Land haben am Mittwochnachmittag gegen 16.30 Uhr einen Flashmob gestartet. Rund um Bremerhaven, im Cuxland, im Kreis Rotenburg und in der Wesermarsch kam es zu Verkehrsbehinderungen. 

Landwirte an der Stadtgrenze

Unter anderem versammelten sich zahlreiche Landwirte an der Bremerhavener Stadtgrenze zu Langen. Auch an der Anschlussstelle Wulsdorf sollen laut Polizei einige Traktoren unterwegs gewesen sein. Auch auf der A27 kam es zu Verkehrsbehinderungen.

Kreisel blockiert

Auch in Geestland waren die Trecker unterwegs. Zwischen Drangstedter, Alfstedter und Lintiger Kreisel erstreckte sich der Zug. Die Kreisel wurden zeitweilig blockiert, es kam zu langen Wartezeiten. In der Wesermarsch gab es insgesamt neun Flashmobs. Zwei davon in Nordenham. Dort fuhren Traktoren mit Protestschildern umher.

Im Kreis Rotenburg

Aus dem Raum Rotenburg sollten mehr als 50 Traktoren am Flashmob teilnehmen. Die Landwirte trafen sich bei Heidesand in Scheeßel und starteten eine Rundfahrt über die B75 Richtung Rotenburg. In Bremervörde waren es insgesamt gut 20 Fahrzeuge. In Zeven drehten die Schlepper in kleinen Gruppen Runden an Verkehrsknotenpunkten – mit Rundumleuchten und Hupkonzert.

Solidarität mit niederländischen Landwirten

Laut einer Pressemitteilung der Bewegung "Land schafft Verbindung Deutschland" wollen die Landwirte mit dem Schlepper-Flashmob ihre Solidarität zu den Demonstrationen in den Niederlanden zeigen. Außerdem solle ein Zeichen gegen aktuelle deutsche Agrar- und Wirtschaftspolitik gesetzt werden.

Flashmob im Berufsverkehr

Demnach war es geplant, um 16.30 Uhr gut sichtbare Punkte an den Straßen einzunehmen. Gegen 17 Uhr sollte jeder Teilnehmer des Flashmobs seinen Posten laut Pressemitteilung verlassen und sich "in gesitteter Art und Weise" auf den Heimweg begeben.
Warum sich die Landwirte im Landkreis Cuxhaven an dem Flashmob beteiligt haben, erzählt ein Bauer in Kürze auf norderlesen.de und am Donnerstag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Mallorca hat die Feier-Meile am Ballermann für zwei Monate dicht gemacht. Richtige Entscheidung?

140 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger