Bei einem Unfall  auf der Bundesstraße 71 bei Heyerhöfen ist eine Fußgängerin schwer verletzt worden.

Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 71 bei Heyerhöfen ist eine Fußgängerin schwer verletzt worden.

Foto: Symbolfoto: Scheschonka

Cuxland

Fußgängerin aus Beverstedt wird von Auto erfasst

Von nord24
3. Januar 2020 // 17:35

Eine 62-jährige Fußgängerin aus Beverstedt ist am Freitag gegen 16.09 Uhr von einem Fahrzeug erfasst und schwer verletzt worden.

Möglicherweise Auto übersehen

Die Frau querte, wie die Polizei mitteilt, die B71 auf Höhe des Querweges in Heyerhöfen, um zu der Bushaltestelle auf der anderen Straßenseite zu gelangen. Möglicherweise übersah sie bei eingeschränkter Sicht das herannahende Fahrzeug eines 56-jährigen Geestländers, so die Polizei weiter. Sie wurde ins Krankenhaus in Bremerhaven gebracht.

Immer informiert via Messenger
Sind die Beschränkungen für Privatfeiern richtig?
137 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger