Die Feuerwehr spürte dem aufgetretenen Geruch nach.

Die Feuerwehr spürte dem aufgetretenen Geruch nach.

Foto: Sassen

Cuxland

"Gasalarm" in Cuxhaven: Straße komplett gesperrt

Von nord24
3. Juli 2020 // 14:18

Am Donnerstagnachmittag sperrten Polizei und Feuerwehr für dreieinhalb Stunden die Baudirektor-Hahn-Straße zwischen den Firmen Empting und Machulez.

Der Einsatz

Mitarbeiter eines Hafenbetriebs hatten gegen 14 Uhr Gasgeruch festgestellt und daraufhin die Berufsfeuerwehr alarmiert. Die rückte mit zehn Personen, mehreren Fahrzeugen, einem Rettungswagen und dem Notarzt an.

Gefährdung konnte ausgeschlossen werden

Zusammen mit EWE und NPorts ging man dem Geruch nach. Eine Gefährdung konnte bald ausgeschlossen werden, da es sich weder um Erdgas noch Wasserstoff oder Kohlenwasserstoffverbindungen handelte.

Analysen werden durchgeführt

Eine Probe wurde an die Hamburger Feuerwehr geschickt, die nun weitere Analysen durchführt. Eine Gesundheitsgefährdung besteht nach Angaben von Feuerwehr-Chef Stefan Matthäus nicht.

Immer informiert via Messenger

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1806 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger