Das Anrufsammeltaxi kann ab sofort von Imsum auf die Reise gehen. Zielort ist Langen, um dort auszusteigen oder mit dem Bus weiterzufahren. Darüber freuen sich (von links): Ortsbürgermeister Günter Diekhoff, Taxi-Unternehmer Michael Brümmer, KVG-Verkehrsplaner Roman Prager, Dezernentin Gabi Kasten und Geestlands Bürgermeister Thorsten Krüger.

Das Anrufsammeltaxi kann ab sofort von Imsum auf die Reise gehen. Zielort ist Langen, um dort auszusteigen oder mit dem Bus weiterzufahren. Darüber freuen sich (von links): Ortsbürgermeister Günter Diekhoff, Taxi-Unternehmer Michael Brümmer, KVG-Verkehrsplaner Roman Prager, Dezernentin Gabi Kasten und Geestlands Bürgermeister Thorsten Krüger.

Foto: Schoener

Cuxland

Geestland: Diese beiden Orte verbindet nun ein Anrufsammeltaxi

Von Andreas Schoener
17. Dezember 2019 // 07:00

Aller guten Dinge sind zehn. Zumindest vorerst: Bürger in Imsum können künftig mit dem Anrufsammeltaxi (AST) nach Langen fahren. Dort können sie aussteigen, um beispielsweise einzukaufen oder die Linien des Öffentlichen Personennahverkehrs nutzen. Es ist die 10. AST-Linie, die in Geestland an den Start geht.

Angebot für entlegene Orte

Bürgermeister Thorsten Krüger nutzte an der Buswendeschleife Wurster Straße in Imsum gemeinsam mit Ortsbürgermeister Günter Diekhoff und Dezernentin Gabi Kasten die Gelegenheit, auf die Bedeutung von Mobilität im ländlichen Raum hinzuweisen. "Wir wollen, dass auch die Bürger in den entlegenen Orten beweglich bleiben können."

Auch digital mobil sein

Wichtig in diesem Zusammenhang: Mobilität hat nach Auffassung der Stadt Geestland nicht nur mit dem Öffentlichen Personennahverkehr zu tun. Auch digitale Mobilität gehört laut Krüger dazu. Deshalb treibe man beispielsweise den Breitbandausbau voran.
Welche Stationen die neue AST-Linie in Imsum anfährt und wie man ein Anrufsammeltaxi bestellt, lest ihr auf norderlesen.de und am Dienstag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

1106 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger