Nach kurzer Programmierung ist der humanoide Roboter auf dem Weg, Geestlands Bürgermeister Thorstern Krüger (links) den Stoffbären in die Hand zu drücken.

Nach kurzer Programmierung ist der humanoide Roboter auf dem Weg, Geestlands Bürgermeister Thorstern Krüger (links) den Stoffbären in die Hand zu drücken.

Foto: Schoener

Cuxland

Geestland: Roboter Nao wartet schon auf die jungen Besucher

8. Juli 2020 // 07:05

Modernes Lernen in einem 18 Meter langen Fahrzeug: Erstmals hat der Science Truck der Dr. Hans Riegel-Stiftung im Landkreis Station gemacht. Eine Fundgrube.

Arbeitswelt von morgen

Auf 105 Quadratmetern können sich Schülerinnen und Schüler darüber informieren, was in der Arbeitswelt von morgen wichtig wird. Dabei treffen sie auch auf den menschlichen Roboter Nao.

Was genau geboten wird im Science Truck und was alles möglich ist auf den zwei Etagen, lest ihr jetzt auf norderlesen.de.

Immer informiert via Messenger

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1897 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger