Die Ehrenamtlichen der verantwortlichen Steuerungsgruppe freuen sich nach vielen Stunden gemeinnütziger Arbeit sehr darüber, dass das Fairtrade-Sigel der Gemeinde Hagen zum dritten Mal in Folge erneuert wurde.

Die Ehrenamtlichen der verantwortlichen Steuerungsgruppe freuen sich nach vielen Stunden gemeinnütziger Arbeit sehr darüber, dass das Fairtrade-Sigel der Gemeinde Hagen zum dritten Mal in Folge erneuert wurde.

Foto: Gregor Teichmann

Cuxland

Gemeinde Hagen erhält Fairtrade-Titel

12. August 2020 // 13:41

Bereits zum dritten Mal in Folge ist Hagen im Bremischen für sein Engagement im Bereich der Förderung von fairgehandelten und regionalen Produkten ausgezeichnet worden.

Nachwuchs gesucht

2014 erhielten die Gemeinde den Titel zum ersten Mal. Er wird alle zwei Jahre erneuert. Trotz des anhaltenden Erfolgs der verantwortlichen Steuerungsgruppe sind die ehrenamtlichen Mitglieder immer auf der Suche nach Nachwuchs und würden sich vor allem über junge Fairtrade-Begeisterte in ihren Reihen sehr freuen.

Immer informiert via Messenger
Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?
1712 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger