Daniela Behrens kann im Moment nur von ihrer Wohnung aus arbeiten.

Daniela Behrens kann im Moment nur von ihrer Wohnung aus arbeiten.

Foto: Julian Stratenschulte/dpa

Cuxland

Gesundheitsministerin Behrens in Quarantäne

Autor
Von nord24
19. März 2021 // 13:32

Niedersachsens Gesundheitsministerin Daniela Behrens aus Bokel (SPD) ist nach einem Corona-Verdachtsfall in der eigenen Familie zunächst freiwillig in Quarantäne gegangen.

Behrens wartet auf Ergebnis von PCR-Test

Sie wartet nun auf die Ergebnisse eines PCR-Tests, teilte ihr Ministerium am Freitag mit. „Vorsorglich nehme ich meine Amtsgeschäfte ab sofort aus meiner Wohnung in Hannover wahr“, sagte Behrens. „Mir geht es gut.“ Der Corona-Verdachtsfall in ihrer Familie habe sich bisher nicht bestätigt, nun warte sie auch auf ihr eigenes Testergebnis. (lni/mb)

Immer informiert via Messenger
Der BFV hält an der Strafe für den OSC Bremerhaven wegen Nicht-Antretens fest. Richtig so?
523 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger