Der Anbau für das Gymnasium Langen aus der Vogelperspektive.

Der Anbau für das Gymnasium Langen aus der Vogelperspektive.

Foto: Archiv

Cuxland

Gymnasium Langen: So sieht der Erweiterungsbau aus

3. März 2020 // 20:00

Erste Pläne vom Erweiterungsbau am Gymnasium Langen wurden jetzt den Politikern vorgestellt. Spatenstich für das rund 22 Millionen Euro teure Projekt ist im Juli dieses Jahres.

3500 Quadratmeter

Die Politiker zeigten sich prinzipiell zufrieden mit den Plänen, die auf einer Fläche von rund 3500 Quadratmetern künftig Platz bieten für sieben Klassen- und zehn Fachräume sowie für die neue Bibliothek.

Wie die Pläne im Einzelnen aussehen und welcher Teil des Waldes für den Pausenhof des Gymnasiums gebraucht wird, erfahrt ihr heute schon auf norderlesen.de und am Mittwoch in der NORDSEE-ZEITUNG.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

1190 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger