Hagen: Aldi bekommt neue Chance

Zieht Aldi Richtung Ortsmitte? Die Mehrheit des Hagener Bauausschusses ist dafür, die Entscheidung fällt am Montag, 13. Juli, im Rat.

Cuxland

Hagen: Aldi bekommt neue Chance

Von Inga Hansen
3. Juli 2020 // 18:11

Nun soll der Aldi doch Richtung Hagener Ortsmitte umziehen. Der Hagener Bauausschuss hat sich mit klarer Mehrheit dafür ausgesprochen.

Politiker wollen Ortsmitte beleben

Nach der Absage von Netto für das ebenfalls im Zentrum gelegene Ex-Schomacker-Gelände ist ein Aldi am Amtsdamm für viele Kommunalpolitiker die Hoffnung, doch noch einen Supermarkt in der Hagener Ortsmitte zu etablieren.

Aldi-Umzug ist im Ort umstritten

Im Ort ist das umstritten. Vor allem die Anwohner wehren sich gegen den Aldi in der Nachbarschaft. Die Entscheidung darüber, ob die Bauleitplanung für das Grundstück am Amtsdamm 55 fortgesetzt wird, fällt der Rat am Montag, 13. Juli.

Was noch an neuen Märkten für Hagen im Gespräch ist, lest Ihr am Sonnabend in der NORDSEE-ZEITUNG oder jetzt auf www.norderlesen.de.