Neben der „Helgoland“ (Foto) setzt die Reederei Cassen Eils von Cuxhaven aus am Wochenende noch ein zweites Schiff für den Verkehr zum Roten Felsen ein.

Neben der „Helgoland“ (Foto) setzt die Reederei Cassen Eils von Cuxhaven aus am Wochenende noch ein zweites Schiff für den Verkehr zum Roten Felsen ein.

Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa

Cuxland

Helgoland-Verkehr: Zwei Schiffe fahren ab Cuxhaven

12. Juni 2020 // 08:21

Die Reederei Cassen Eils verstärkt an diesem Wochenende den Linienverkehr von Cuxhaven aus zur Nordseeinsel Helgoland. Grund: Die Nachfrage sei hoch, so die Reederei in einer Mitteilung.

„Fair Lady“ legt von der Alten Liebe ab

Von Freitag bis Sonntag sind zwei Schiffe im Einsatz. Neben der „Helgoland“, die regulär im Einsatz ist, legt nun auch die „Fair Lady“ zum Roten Felsen ab. Beide Schiffe verlassen Cuxhaven um 10 Uhr. Die Rückfahrt ab Helgoland ist jeweils um 17 Uhr. Achtung: Die „Fair Lady“ legt in Cuxhaven nicht im Fährhafen ab, sondern beginnt ihren Törn von der Alten Liebe aus.

Helgoland-Fahrten ab Bremerhaven starten am 1. Juli

Reservierungen für die Helgoland-Fahrten sind verpflichtend und können online gemacht werden. Ab Bremerhaven soll der Verkehr zur Nordseeinsel am 1. Juli aufgenommen werden.

Immer informiert via Messenger

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1669 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger