In Hemmoor hatte eine Frau einen Unfall mit einer Verkehrsinsel.

In Hemmoor hatte eine Frau einen Unfall mit einer Verkehrsinsel.

Foto: Daniel Karmann/dpa

Cuxland

Hemmoor: Frau rasiert Verkehrsinsel beim Überholen

Von nord24
27. Juli 2020 // 13:37

Zwischen Lamstedt und Hechthausen in der Samtgemeinde Hemmoor hat eine Hamburgerin am Sonntagabend gegen 18 Uhr eine Verkehrsinsel übersehen.

Hoher Sachschaden

Am Ortseingang Laumühlen wollte sie noch einen anderes Auto überholen. Dabei übersah sie, dass am Ortseingang eine Verkehrsinsel aufgebaut ist, um die Geschwindigkeit bei der Ortsdurchfahrt zu reduzieren. Beim Überfahren wurden sowohl der PKW als auch die Verkehrsinsel erheblich beschädigt. Der Schaden beträgt deutlich über 10.000 Euro. Ihr Mini musste abgeschleppt werden.

Immer informiert via Messenger
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Kommt die „Schulschiff Deutschland“ nach Bremerhaven? Es wird gerade wild spekuliert.

1521 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger