In Hemmoor hat sich ein Jugendlicher (15) für eine Spritztour ans Steuer eines Autos gesetzt. Die Polizei konnte ihn stoppen.

In Hemmoor hat sich ein Jugendlicher (15) für eine Spritztour ans Steuer eines Autos gesetzt. Die Polizei konnte ihn stoppen.

Foto: Hildebrand/dpa (Symbolfoto)

Cuxland
Blaulicht

Hemmoor: Jugendlicher (15) sitzt unter Drogen am Steuer

Von nord24
10. Juni 2020 // 11:51

So geht das nicht: Ein Jugendlicher (15) ist am frühen Mittwoch in Hemmoor am Steuer eines Autos auf Tour gewesen. Die Polizei stoppte den Fahrer um 3.45 Uhr im Rahmen einer Kontrolle.

Fahrer (15) steht unter Drogeneinfluss

Problem für den Jugendlichen: Er hatte keinen Führerschein. Zudem stand er nach Angaben der Polizei auch unter Drogeneinfluss. Es wurden mehrere Straf- und Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Mit im Auto unterwegs war übrigens auch ein 16 Jahre alter Beifahrer. Die Polizei übergab die beiden Jugendlichen schließlich an die Erziehungsberechtigten.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Wie schlägt sich Werder Bremen im ersten Relegationsspiel gegen den 1. FC Heidenheim?

265 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger