Kartoffelbauer Hans-Dieter Feldmann aus Sievern sortiert sein Gemüse, das er selbst angebaut hat.

Kartoffelbauer Hans-Dieter Feldmann aus Sievern sortiert sein Gemüse, das er selbst angebaut hat.

Foto: Arnd Hartmann

Cuxland

Herbstzeit ist Kartoffelzeit: Frisch aus Sievern

15. September 2020 // 20:05

Wer einen Blick auf den regionalen Saisonkalender wirft, stellt fest, dass die Knolle zum typischen Herbstgemüse zählt. So wie beispielsweise Kürbisse und Steckrüben. Die Winterkartoffel ist bei Landwirt Hans-Dieter Feldmann aus Sievern gerade eingelagert. Er trägt dazu bei, dass das Land Niedersachsen zum größten Anbaugebiet für Kartoffeln in Deutschland gehört.

Fünf Hektar Kartoffeln

Fünf Hektar seines Landes bebaut Feldmann mit Kartoffeln. Er verkauft sie nicht nur auf seinem Hof in Sievern, sondern auch samstags auf dem Wochenmarkt Lehe.

Was noch zum regionalen Saisonkalender gehört und wie Kartoffeln angebaut werden, das lest ihr auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1672 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger