Tochter Leonie ist fasziniert von Lichtern und Kugeln – auch deshalb hat Madlen Martens aus Hainmühlen den Baum früher geschmückt.

Tochter Leonie ist fasziniert von Lichtern und Kugeln – auch deshalb hat Madlen Martens aus Hainmühlen den Baum früher geschmückt.

Foto: Schoener

Cuxland

Im Cuxland erstrahlen die ersten Weihnachtsbäume

1. Dezember 2020 // 18:30

Viele in der Region schmücken ihre Tannenbäume für Weihnachten kurz vor dem Fest. Doch es gibt Ausnahmen. Adeline Rodenburg und Madlen Martens gehören dazu.

Lichterglanz für die kleine Tochter

Adeline Rodenburg aus Flögeln hat ihren Sohn Heiko gebeten, schon am 1. Adventswochenende einen Tannenbaum zu kaufen. „Wer früher schmückt, hat länger davon“, sagt die 83-Jährige. Und Madlen Martens aus Hainmühlen hat das Tannengrün auch deshalb früher mit Kugeln und Lämpchen behängt, damit sich ihre drei Monate junge Tochter Leonie am Lichterglanz erfreuen kann.

Was Plantagenbesitzer Peter Stemmermann aus Meckelstedt zum Geschäft mit den Tannenbäumen sagt und was es mit dem Advent grundsätzlich auf sich hat, lest ihr am Dienstag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Würdest du dir die Haare selbst schneiden?
358 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger