Die Zahl der Wohnungseinbrüche im Cuxland ist rückläufig.

Die Zahl der Wohnungseinbrüche im Cuxland ist rückläufig.

Foto: Arnd Hartmann

Cuxland

Immer weniger Wohnungseinbrüche im Cuxland

13. März 2020 // 12:39

Weniger Einbrüche im Cuxland. Das ist die gute Nachricht, mit der die Polizei in Cuxhaven aufwarten kann. Insbesondere im Bereich der Wohnhauseinbrüche haben sich die Zahlen in den vergangenen fünf Jahren fast halbiert.

Häusliche Gewalt ein Thema

Kriminaldirektor Arne Schmidt, Leiter der Polizeiinspektion Cuxhaven, erläuterte ausführlich die Daten und Fakten der polizeilichen Kriminalstatistik des vergangenen Jahres. Dabei kam die Rede auch auf das Thema häusliche Gewalt. Und auf den „Enkeltrick“.

Sämtliche Zahlen, Daten und Fakten lest ihr heute auf norderlesen.de und am Sonnabend in der NORDSEE-ZEITIUNG.

Immer informiert via Messenger
​Welcher Bremerhaven-Song ist der Beste?
1623 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger