Erika Diehl und Günter Strohauer wünschen sich eine bessere Information für die Senioren.

Erika Diehl und Günter Strohauer wünschen sich eine bessere Information für die Senioren.

Foto: Bohn

Cuxland

Impfen im Cuxland: Senioren sind verunsichert

30. Januar 2021 // 14:10

Die Senioren im Cuxland sind angesichts der Impfproblematik verunsichert. Darauf weist der Seniorenbeirat des Landkreises Cuxhaven hin.

Forderung: Besser informieren

Die neutrale und unabhängige Interessenvertretung wünscht sich, dass mehr Rücksicht auf die Bedürfnisse der alten Menschen genommen wird und sie vor allem besser informiert werden.

„Wir wissen selber auch nicht mehr“

„Wir bekommen viele Anrufe von Senioren und auch von den Seniorenbeiräten aus den Gemeinden“, erzählen Erika Diehl, Vorsitzende des Kreis-Seniorenbeirats, und ihr Stellvertreter Günter Strohauer. Aber leider wüssten sie selber auch nicht mehr.

Wo der Kreis-Seniorenbeirat die Probleme für Senioren sieht, lest Ihr am Sonntag, 31. Januar 2021, im SONNTAGSjOURNAL der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch mit Astrazeneca impfen lassen?
902 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger