So wie hier auf dem Foto dürfte es bald auch in Heerstedt aussehen. 130 Haushalte in dem Dorf bekommen einen Kanalanschluss.

So wie hier auf dem Foto dürfte es bald auch in Heerstedt aussehen. 130 Haushalte in dem Dorf bekommen einen Kanalanschluss.

Foto: Rabbel (Symbolfoto)

Cuxland

In Heerstedt wird bald gebuddelt

17. Dezember 2020 // 11:10

Heerstedt wird an die Kanalisation angeschlossen. Das hat der Gemeinderat Beverstedt beschlossen.

Vor Jahren Probleme mit Nitrit in der Lune

Heerstedt ist das erste der Dörfer in der Gemeinde, die nun an die Kläranlage angeschlossen werden sollen. Hintergrund ist, dass Beverstedt vor Jahren Probleme mit den Nitrit-Werten in der Lune bei Appeln hatte.

Abwassergebühren werden klettern

Rund drei Millionen kostet der Anschluss. Finanzieren werden ihn die Bürger, die künftig höhere Abwassergebühren zahlen müssen.

Was sonst noch auf der Sitzung des Gemeinderates passiert ist, lest Ihr am Donnerstag in der NORDSEE-ZEITUNG.

Immer informiert via Messenger
Würdest du dir die Haare selbst schneiden?
545 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger