Die jungen Luchse haben sich gut entwickelt: Sie sollen dieses Jahr in Polen ausgewildert werden.

Die jungen Luchse haben sich gut entwickelt: Sie sollen dieses Jahr in Polen ausgewildert werden.

Foto: Steiner/privat

Cuxland

Junge Luchse aus Beverstedt werden ausgewildert

Von Jens Gehrke
7. Januar 2020 // 14:00

Noch haben die jungen Luchse, die im Mai 2019 im Beverstedter Tierpark Cux-Art geboren wurden, keinen Namen. Fest steht aber schon, dass sie dieses Jahr ausgewildert werden sollen. 

Los entscheidet über Namen

Zuvor soll allerdings noch die lange geplante und oft verschobene „Taufe“ stattfinden. Nach einem Aufruf der NORDSEE-ZEITUNG im Sommer 2019 waren 115 Namensideen eingegangen, auch Gruppen und Institutionen hatten sich beteiligt. Da die Vorschläge laut Steiner alle sehr schön und kreativ sind, will das Ehepaar nicht selbst auswählen, sondern das Los entscheiden lassen und so drei Namen finden.
Wo die Luchse ausgewildert werden sollen, lest ihr am Mittwoch in der NORDSEE-ZEITUNG.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren
Immer informiert via Messenger
Sind die Beschränkungen für Privatfeiern richtig?
23 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger