Die Polizei sucht nach zwei Tätern, die in Schiffdorf einen jungen Mann angegriffen haben sollen.

Die Polizei sucht nach zwei Tätern, die in Schiffdorf einen jungen Mann angegriffen haben sollen.

Foto: dpa

Cuxland

Junger Mann in Schiffdorf angegangen

6. August 2020 // 13:30

Am vergangenen Sonntag (02.08.2020) wurde ein 19-jähriger Mann zwischen 2.00 Uhr und 3.00 Uhr von zwei unbekannten Männern in der Schleusenstraße in Schiffdorf angegangen.

Täter flüchten ohne Beute

Einer der Männer forderte ihn auf, das Geld herauszugeben. Nachdem das Opfer dies verweigerte, schlug dieser Mann ihn unvermittelt mit der Faust ins Gesicht. Anschließend flüchteten die Täter ohne Beute. Kurz zuvor hatte der junge Mann Geld bei der Sparkasse in Schiffdorf abgehoben.

Die Täter wurden folgendermaßen beschrieben:

Täter Nr.1: ca. 185 cm - 190 cm groß, braune Haare, kein Bart, lange schwarze Hose, schwarzes Oberteil (vermutlich Strickjacke), schwarze Schuhe, Sprache: deutsch

Täter Nr. 2: ca. 185 cm - 190 cm groß, braune Haare, dunkler Vollbart, lange schwarze Hose, schwarze Lederjacke, schwarze Schuhe, Sprache: deutsch

Immer informiert via Messenger

Ist es die richtige Entscheidung, dass der Weihnachtsmarkt 2020 in Bremerhaven stattfinden darf?

1357 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger