Im Cuxland ist vorerst keine Sperrstunde vorgesehen.

Im Cuxland ist vorerst keine Sperrstunde vorgesehen.

Foto: picture alliance/dpa

Cuxland

Keine Sperrstunde im Landkreis Cuxhaven geplant

Von nord24
19. Oktober 2020 // 17:25

Laut Krisenstabsprecherin Kirsten von der Lieth geht der Landkreis Cuxhaven zur Zeit nicht davon aus, eine Sperrstunde einführen zu müssen.

Konkrete Maßnahmen noch nicht absehbar

Einen solchen Schritt würden die Infektionszahlen nicht hergeben, so die Sprecherin des Krisenstabs. „Sollten wir tatsächlich in die Verlegenheit kommen, die 35er oder gar die 50er-Grenze zu überschreiten, werden die Anordnungen getroffen, die in der konkreten Lage für den Gesundheitsschutz notwendig sind.“ Welche das letztendlich seien, könne man erst bei Eintritt der Lage entscheiden.

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch den Corona-Impfstoff geben lassen?
966 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger