Noch wird im neuen Raiffeisenmarkt in Schiffdorf Ware eingeräumt.

Noch wird im neuen Raiffeisenmarkt in Schiffdorf Ware eingeräumt.

Foto: Schmonsees

Cuxland

Kettensägen statt Kühlregale: Raiffeisen eröffnet in Schiffdorf

Von nord24
17. Oktober 2017 // 20:00

In die ehemalige Aldi-Filiale in Schiffdorf zieht neues Leben ein. Am Samstag eröffnet im Gewerbegebiet ein neuer Raiffeisen-Markt.

Verkaufsoffener Sonntag bei Raiffeisen

Die Raiffeisen-Warengenossenschaft Lunestedt (RWG) eröffnet einen weiteren Markt. Nach Loxstedt, Geestenseth, Hagen und Büttel wird es ab Samstag auch in Schiffdorf einen Raiffeisenmarkt geben. Der Startschuss fällt um 8 Uhr. Auch am Sonntag öffnet der neue Raiffeisen-Markt in Schiffdorf seine Pforten. Von 13 Uhr bis 18 Uhr wird es einen verkaufsoffenen Nachmittag geben.

Bürgermeister von Schiffdorf ist erfreut

Schiffdorfs Bürgermeister Klaus Wirth freut sich über das neue Angebot. Wirth weist aber auch darauf hin, dass man keinen Leerstand der Immobilie befürchtet hatte. "Aldi durfte ja nur neu bauen, weil uns vertraglich eine Nachnutzung für den alten Markt zugesichert wurde."

Immer informiert via Messenger
Weihnachten steht vor der Tür. Wie genießt ihr euren Klaben am liebsten?
112 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger