Wegen schweren sexuellen Missbrauchs seiner 11-jährigen Tochter ist ein 39-Jähriger aus dem Landkreis Cuxhaven vom Landgericht Stade verurteilt worden. Foto Freyenhagen

Wegen schweren sexuellen Missbrauchs seiner 11-jährigen Tochter ist ein 39-Jähriger aus dem Landkreis Cuxhaven vom Landgericht Stade verurteilt worden. Foto Freyenhagen

Foto: Seelbach

Cuxland

Kinderschänder muss in Haft

Von Inga Hansen
21. April 2016 // 19:16

Ein Kinderschänder aus dem Landkreis Cuxhaven muss für fast fünf Jahre hinter Gitter. Wegen schweren sexuellen Missbrauchs seiner damals elfjährigen Tochter in neun Fällen sowie des Besitzes von kinderpornografischen Schriften in vier Fällen hat das Landgericht einen 39-Jährigen zu einer Freiheitsstrafe von vier Jahren und zehn Monaten verurteilt.

Elfjährige Tochter ein Jahr lang sexuell missbraucht

Mehr als ein Jahr lang hatte der Mann an dem Mädchen sexuelle Handlungen vorgenommen, sie nackt in eindeutigen Posen gefilmt und die Videos verbreitet. Mit seinem Strafmaß blieb das Gericht knapp unter dem Limit von fünf Jahren, das alle Prozessbeteiligten als Obergrenze in diesem Verfahren vereinbart hatten.

Umfrage In Niedersachsen gibt es keine generelle Quarantänepflicht mehr.

War es richtig, die generelle Quarantänepflicht aufzuheben?

7563 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger
Folge uns auf Facebook
Besuche uns auf Facebook
Abonniere uns auf Instagram
nord24 auf Instagram