Langen: Anwohner reden über Anbau fürs Gymnasium

Über die alte Bushaltestelle am Lankenweg sollen die Baufahrzeuge aufs Gymnasiums-Gelände fahren.

Cuxland

Langen: Anwohner reden über Anbau fürs Gymnasium

Von Andreas Schoener
14. März 2020 // 12:30

Leidenschaftliche Wortbeiträge um den geplanten Anbau des Gymnasiums in Langen prägten eine Versammlung, bei Anwohner informiert wurden.

Parkplätze knapp?

Einige Anwohner haben Bedenken, dass das dreigeschossige neue Gebäude ihnen das Sonnenlicht nehmen könnte. Andere Bürger befürchten, dass während der Bauzeit keine Parkplätze mehr im Lankenweg zur Verfügung stehen werden.