Eine erkrankte Person musste am Sonntag in Langen per Drehleiter von der Feuerwehr zum Rettungswagen gebracht werden.

Eine erkrankte Person musste am Sonntag in Langen per Drehleiter von der Feuerwehr zum Rettungswagen gebracht werden.

Foto: Feuerwehr Geestland

Cuxland

Langen: Person über Drehleiter gerettet

Von nord24
1. Juni 2020 // 12:00

Eine erkrankte Person musste am Sonntag von der Feuerwehr Langen per Drehleiter aus ihrer Wohnung in Langen (Geestland) gerettet werden.

Feuerwehr angefordert

Der Patient konnte aufgrund der baulichen Begebenheiten in dem Mehrfamilienhaus nicht durchs Treppenhaus zum Rettungswagen gebracht werden. Gegen 11.30 Uhr forderte der Rettungsdienst deshalb die Feuerwehr Langen an.

Rettung per Drehleiter

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr holten den Patienten per Drehleiter aus dem zweiten Obergeschoss des Hauses.

Unser Digital-Magazin
Norderlesen Digital-Magazin
Verschenken & selbst genießen
Hein! Dein Norden

Thema Corona: Viele fordern eine Ende der Maskenpflicht im Handel. Wie steht ihr dazu?

265 abgegebene Stimmen
Folge nord24 via Messenger
Folge den Pinguins via Messenger