Symbolbild: Ein Mitarbeiter eines Gesundheitsdienstes füllt eine Spritze mit einer Dosis des Impfstoffs von BioNTech/Pfizer für eine Impfung gegen das Coronavirus.

Symbolbild: Ein Mitarbeiter eines Gesundheitsdienstes füllt eine Spritze mit einer Dosis des Impfstoffs von BioNTech/Pfizer für eine Impfung gegen das Coronavirus.

Foto: dpa

Cuxland

Lehrer und Erzieher im Cuxland wünschen sich Impfung

22. Februar 2021 // 19:11

Viele Kita-Mitarbeiter und Grundschullehrer im Landkreis Cuxhaven wünschen sich, eine höhere Wichtigkeit in der Impfreihenfolge zu erhalten, da sie täglich in direktem Kontakt mit unzähligen Kindern stehen.

Sie hoffen dringend auf eine schnelle Impfung, auch aus Verantwortung den jungen Schützlingen und ihren Familien gegenüber. Unterdessen laufen in Schulen und Kitas im Landkreis wöchentliche Schnelltests für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an. Auch dieses Plus an Sicherheit wird begrüßt.

Erziehern die Last nehmen

„Wir müssen die Kinder in den Arm nehmen, wenn sie traurig sind, und wir müssen wickeln, wenn die Krippenkinder noch Windeln tragen“, erklärt Verena Kretzner von der evangelischen Kita Regenbogen in Schiffdorf. Das Virus hat in solchen Situationen leider leichtes Spiel. Da bräuchte es einen guten Schutz. Die Impfung, da ist sich die Kita-Führungskraft sicher, würde den Kolleginnen und Kollegen eine große Last nehmen.

„Mitarbeiter in Schulen schützen“

Der Einschätzung der Kita-Führungskräfte schließt sich auch Isabel Zirbes, die Leiterin der Grundschule am Hinschweg in Langen in Geestland, an. Lehrer sollten so schnell wie möglich geimpft werden. Die Schulleiterin erinnert daran, dass die Öffnung der Kitas und Grundschulen von allen gesellschaftlichen Seiten mit Nachdruck gewünscht werde. „Im Gegenzug ist es dann auch richtig, die Mitarbeiter in den Schulen zu schützen“, macht sie deutlich.

Was weitere Kita-Leiterinnen und Schulleiterinnen in Beverstedt und Hagen dazu sagen, lest ihr schon jetzt auf NORD|ERLESEN.

Immer informiert via Messenger
Würdet ihr euch mit Astrazeneca impfen lassen?
676 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger