Noch ist die Identität der männlichen Leiche noch nicht geklärt.

Noch ist die Identität der männlichen Leiche noch nicht geklärt.

Foto: Foto: Carsten Rehder/dpa

Cuxland

Leiche in Altenbruch im Gebüsch gefunden - Identität noch unklar

Von Lili Maffiotte
6. Februar 2018 // 13:39

Nach einem Hinweis aus der Bevölkerung ist die Suche nach dem vermissten Sören K. am Montag wieder aufgenommen worden. Die Polizei hat am Nachmittag eine männliche Leiche gefunden. Die Polizei geht davon aus, dass es sich um den seit Dezember vermissten 22-jährigen aus Altenbruch handeln könnte, da sie nur zwei Kilometer von seinem elterlichen Hof gefunden wurde. 

Zu Fuß nach Hause

Der junge Mann war am 22. Dezember gegen 4 Uhr in Otterndorf nach einer Party in Otterndorf am Kirchplatz aus dem Bus gestiegen. Er wollte den rund sechs Kilometer langen Heimweg bis nach Altenbruch zu Fuß gehen. Seitdem verlor sich seine Spur.

Leiche im Gebüsch

Die Leiche wurde in der Nähe eines Teiches gefunden. Nach Polizeiangaben lag sie in einem Gebüsch. Nach dem Hinweis aus der Bevölkerung ist am Montag mit einem Polizeihubschrauber gesucht worden, weil das Gelände nur schwer zugänglich ist.

Immer informiert via Messenger
Soll es Freiheiten für Geimpfte geben?
375 abgegebene Stimmen
Folge den Pinguins via Messenger